Bundespolizei


Twitter ist seit 2016 zu einem festen Bestandteil der Medien- und Kommunikationsarbeit der Polizeien der Länder und des Bundes geworden. Besonders nach dem spektakulären Amoklauf in München baut auch die Bundespolizei ihre Social-Media-Kapazitäten gezielt auf.

Aufgabe

Twitter-Teams der Bundespolizei sollen in die Lage versetzt werden, ihre bestehenden Kanäle strategisch aufwachsen zu lassen und sie künftig noch effektiver zu bedienen.

Lösung

Wir führen Inhouse-Workshops in verschiedenen Dienststellen in ganz Deutschland durch und entwickeln gemeinsam mit den Beamten zielgerichtete Strategien. Inhalte sind:

  • Mediengerechte Aufbereitung von Themen
  • Best-Practice-Analysen im Polizeibereich
  • Potential-Einschätzung der bestehenden Twitter-Kanäle
  • Strategie-Entwicklung
  • Skills zu Krisenmanagement und Shitstorm-Reaktionsmanagement

Provider: finger.consulting